Versandkostenfreie Lieferung ab 200 CHF Bestellwert

MAGEN-STABIL

MAGEN-STABIL

Verkäufer
Starhorse (Schweiz) GmbH
Normaler Preis
Ausverkauft
Sonderpreis
CHF 81.90
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

BESCHRIEB

Magen-STABIL wurde speziell für sensible Pferde entwickelt, welche vermehrt zu Magen- und Darmproblemen, Koliken, sowie Magengeschwüren neigen. Die ganzheitlich aufeinander abgestimmten Zutaten können eine schnellere Regeneration von bereits angegriffener Magenschleimhaut positiv unterstützen und der Entstehung von Magengeschwüren entgegenwirken. Weiters enthält Magen-STABIL einen natürlichen Säurepuffer, welcher eine geregelte Verdauung begünstigt und gleichzeitig die Gefahr von vermehrt auftretenden Koliken, sowie verdauungsbedingtem Kotwasser vermindert. Magen-STABIL wurde in seinem Wirkungsspektrum so konzeptioniert, dass es für Pferde mit sensiblen, sowie chronischen Magen- und Darmproblemen, auch zur Dauerfütterung bestens geeignet ist.

Die häufigsten Ursachen von Magengeschwüren und Verdauungsproblemen

Pferde produzieren kontinuierlich Magensäure. Der beim Kauen automatisch erzeugte Speichel dient als natürlicher Säurepuffer, welcher die für den Magen ansonsten viel zu aggressive Magensäure entsprechend neutralisiert, bzw. gut verträglich macht. Da Pferde aber nur während des Kauens ausreichend Speichel produzieren, fehlt es in den Fresspausen an ausreichenden Mengen des Säurepuffers. Es kommt zu einem Ungleichgewicht, welches in der Folge unweigerlich zu einer erhöhten Säurekonzentration im Magen führt. Die sensible Magenschleimhaut wird angegriffen und es kann zu vermehrten Koliken, verschiedenen Magen- und Verdauungsproblemen bis hin zu Magengeschwüren kommen.

Weiters verantwortliche Faktoren von Magen- und Verdauungsproblemen, sowie Magengeschwüren können Fütterungsfehler, zu lange Fresspausen, zu geringe Raufuttergabe, zu hohe Kraftfuttermengen, schlechte Futterqualität, sowie eine hohe Medikamentengabe darstellen. Auch konnte festgestellt werden, dass Magen- und Verdauungsprobleme, bis hin zu Magengeschwüren, durch erhöhten Stress, bedingt durch z.B. Stallwechsel, Gruppenhaltung, Fütterungsumstellung, Transport und Turniereinsatz, verursacht werden.

Qualitätshinweis: In Magen-STABIL sind alle Wirkstoffe ganzheitlich aufeinander abgestimmt, wodurch sich eine hohe Ergiebigkeit trotz kleiner Fütterungsmengen ergibt. 

Dem Produkt wurde garantiert kein Zucker zugesetzt. Es ist zu 100% getreidefrei und kann daher auch problemlos an Pferde mit Stoffwechselproblemen gefüttert werden.

Starhorse Profi-Tipp: Bei akuten oder immer wiederkehrenden starken Magenproblemen, empfiehlt es sich, vor der Fütterung von Magen-STABIL, das aus der Starhorse Produktpalette erhältliche Produkt „Magen-AKUT“ zu füttern. Bei nicht akuten, oder leichteren Magenproblemen, sowie zur Dauerstabilisierung des gesamten Magen- u Darmbereichs sollte Magen-STABIL als Dauergabe gefüttert werden.

Hinweis für Turnierpferdebesitzer: Magen-STABIL enthalten natürliche Wirkstoffe, welche im Sinne des Antidopinggesetzes und der Medikamentenkontrollregelung nicht unmittelbar vor und wärend Turnieren gefüttert werden sollten. Die empfohlene Karenzzeit vor dem Einsatz bei Turnieren beträgt 48 Stunden.

Fütterungsempfehlung: 1 x täglich 60g

Kleinpferde und Fohlen 50% der oben genannten Menge

Magen-STABIL wird dem herkömmlichen Kraftfutter oder Mash beigemischt.

Ein entsprechender Messbecher für die genaue Dosierung ist dem Produkt beigepackt.

Zusammensetzung: Natur-Lein, (Leinsamen aufgeschlossen), Fenchel, Natriumbicarbonat, Kamillenblüten, kohlensaurer Algenkalk (Lithothamnium calcareum), Magnesiumoxid, Cellu-Ligno-Karbon-Isolat, Kalmus, Süßholzwurzel (Glycyrrhiza glabra